Olio di cocco pressato a freddo biologico Italiano   L'huile de coco pressée à froid biologique Français  

 

 

 

 

 

 

Bio-Brotaufstriche

Bio-CocoLino

Bio-CocoLino(NEU)

Wissenswertes

Bio-COCOLINO - ist ein ganz besonderer Aufstrich mit 20% omega-3-Fettsäuren ( alpha-Linolensäure)

Das frische, kalt gepresste LeinÖl in dieser köstlichen Melange mit nativem Kokosfett ist im Kühlschrank lange haltbar. Das darin enthaltene LeinÖl wird durch das feste, native Kokosfett vor Oxidation geschützt und wird deshalb nicht so schnell bitter wie das pure, kalt gepresste Bio-Leinöl. Durch einen Zusatz von Sanddornfruchtfleischöl verbessern Sie zudem die Versorgung des Organismus mit natürlichem Vitamin A und Vitamin E.

Bio-COCOLINO schmeckt köstlich: herb-nussig mit einer milden Kokosnote und dem dezent fruchtigen Geschmack der Sanddornbeere. Ideal für`s Frühstücksbrot! Der Gehalt an omega-3-Fettsäuren beträgt < 20 % !!!

Bio-CocoLino besteht zu 66% aus nativem KokosÖl (-fett) sowie aus kalt gepresstem LeinÖl ( 33%) und 1% nativem SanddornfruchtfleischÖl.

Aufbewahrung

Kalt gepresstes LeinÖl gehört wegen seines außerordentlich hohen Gehaltes an omega-3-Fettsäuren (Linolensäure) zu den ernährungsphysiologisch hochwertigsten SpeiseÖlen überhaupt und ist sehr oxidationsempfindlich. Normalerweise ist es nicht haltbar und bekommt schon nach wenigen Wochen einen zunehmend bitteren Geschmack. In CocoLino wird das LeinÖl in ein festes, streichfähiges Pflanzenfett (natives Kokosfett) eingebettet und so weitgehend vor der Oxidation geschützt. Auf diese Weise bleibt das LeinÖl bei durchgehender Kühlung (im Kühlschrank) auch über einen längeren Zeitraum schmackhaft und behält seine positiven, ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Bio-CocoLino ist im Kühlschrank bis zu 9 Monaten haltbar.

Sollte Bio-CocoLino aufgrund von Wärmeeinwirkung durch eine erhöhte Umgebungstemperatur oder direkte Sonneneinstrahlung einmal schmelzen und sich dabei entmischen, scheiden sich die PflanzenÖle vom Kokosmus an der Oberfläche ab. Die Haltbarkeit des Bio-CocoLino wird dadurch beeinträchtigt, wenn das Öl über längere Zeit warm steht und dabei gelichzeitig dem Sonnenlicht ausgesetzt wird. Rühren Sie dann den Inhalt des Glases mit einer Gabel um und stellen Sie Bio-CocoLino sogleich wieder zurück in den Kühlschrank. Bio-CocoLino wird dann allmählich wieder fest und streichfähig ohne dabei Schaden zu erleiden.

Die empfohlene Aufbewahrungstemperatur für Bio-CocoLino beträgt ca. 8°C (Kühlschrank). Bio-CocoLino ist bei dieser Temperatur streichfähig wie Butter oder Margarine. Bei niedrigeren Temperaturen unter 8°C wird CocoLino hart und läßt sich dann nicht mehr geschmeidig und glatt auf das Brot streichen.

 

 


Bio Siegel nach oben